AnnoWiki

AnnoWiki 1701 

Eisenwaren

Aus AnnoWiki 1701
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aus Eisenwaren kann viel gezaubert werden.
Die Werkzeugschmiede fertigt aus ihr Werkzeug.
Die Waffenschmiede produziert Waffen, um ihre Truppen bewaffnen zu können.
Bis auf die Milizen benötigt die Ausbildung der meisten Truppenverbände Waffen.
Für die Kavallerie werden zusätzlich zu Waffen auch noch Pferde benötigt.
Die Kanonen der Kanonengießerei bewaffnen Schiffe und Türme.
Bombarden und andere Atillerie werden aus Kanonen gefertigt.

Eisenwaren
Eisenwaren+Holz -> Werkzeug
Eisenwaren+Holz -> Waffen
Eisenwaren+Holz -> Kanonen
Produktionskette Werkzeug


Produktionskette von Eisenwaren

    Holz >      
        Holz            
      Erzschmelze > Eisenwaren > Markthaupthaus
             Erzschmelze    Eisenwaren    Markthaupthaus
Erzader > Tiefe Erzmine > Eisenerz >      
Erzader   Erzmine   Eisenerz            


Verwendung von Eisenwaren

Eisenwaren > Werkzeugschmiede > Werkzeug > Markthaupthaus
Eisenwaren       Werkzeugschmiede   Werkzeug   Markthaupthaus
               

Eisenwaren + Holz > Waffenschmiede > Waffen > Markthaupthaus
Eisenwaren   Holz   Waffenschmiede   Waffen   Markthaupthaus
               

Eisenwaren + Holz > Kanonengießerei > Kanonen > Markthaupthaus
Eisenwaren   Holz   Kanonengießerei   Kanonen   Markthaupthaus


Daten&Fakten

Werkzeugschmiede
Werkzeugschmiede
Werkzeug Holz Ziegel Marmor Kosten Unterhalt Voraussetzung: EZB: P Pt Kosten
pro
VB
Kosten
pro
EP
2 3 7 0 500 30 190 Siedler 18 0.8 > 1 24 sec 12 min. 30.66
max. 40.66 1)
Waffenschmiede
Waffenschmiede
Werkzeug Holz Ziegel Marmor Kosten Unterhalt Voraussetzung: EZB: P Pt Kosten
pro
VB
Kosten
pro
EP
5 5 5 0 300 10 190 Siedler 18 0.7+0.3 > 1 20 sec 3.33 min. 20.16
max. 28.92 1)
Kanonengießerei
Kanonengießerei
Werkzeug Holz Ziegel Marmor Kosten Unterhalt Voraussetzung: EZB: P Pt Kosten
pro
VB
Kosten
pro
EP
10 4 10 0 700 40 Schulforschung 18 0.5+1 > 1 20 sec 13.33 min. 37.5
max. 50 1)


Legende:
1) Aufgrund der kleinen und tiefen Erzmine gibt es verschiedene Preise für Eisenerz. Der minimale Preis hier ist mit der kleinen Erzmine gerechnet, der maximale mit der tiefen Erzmine.
EZB: Einzugsbreich
P: Produktion
Pt: Produktionsintervall
Kosten pro VB: (VB = Verarbeitung) Die Verarbeitungskosten pro Rohstoffumwandlung in Endware
Kosten pro EP: (EP = Endprodukt) Bei weiterverarbeitenden Betrieben die Kosten der Rohstoffproduktion + die Verarbeitungskosten, ansonsten Kosten pro Ware. Ohne Baukosten!

1602 |  1503 |  1701 |  1404 |  2070